„Mit Sicherheit draußen“

-Outdoor Erste Hilfe Kurs-

Lehr-Seminar: offizieller Erste Hilfe Kurs und outdoor-typische Verletzungen/ Unfälle

in Kooperation mit dem DRK-Raesfeld e.V. und dem JFB Stadtlohn

Sie sind gern in der Natur unterwegs: auf dem Mountainbike, mit dem Kanu oder als Wanderer fernab von der Zivilisation? Oder arbeiten Sie häufig mit Gruppen in der Natur? Dann wissen Sie, dass eine Verletzung durch ein Missgeschick rasch passieren kann. In Outdoor-Situationen ist der Arzt selten schnell vor Ort. Ein Sturz über eine Baumwurzel, eine Quetschung beim Klettern oder die Stiche einer Wespenattacke sollten jedoch möglichst zeitnah kompetent erstversorgt werden.

Dieser allgemein anerkannte Erste Hilfe Kurs wird Sie mit unterschiedlichen Szenarien konfrontieren, die bei Outdoor-Aktivitäten häufiger vorkommen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der Ersten Hilfe
  • Grundlagen der Ersten Hilfe bei Natursport-Verletzungen
  • Exemplarische Sicherheitskonzepte für Outdoor-Veranstaltungen
  • Präventive Maßnahmen vor Outdoor-Aktivitäten
  • Natürliche Gefahren-Quellen
  • Real-Life-Szenarien (viele praktische Fallbeispiele)
  • Organisation/Strukturierung der Hilfeleistungen bei Outdoor-Unfällen
  • Angewandte Erstdiagnostik / Anamnese
  • Spezielle Outdoor Trage- und Transporttechniken
  • Psychische Erste Hilfe
  • Notruf, Notsignale, Einweisung des Rettungsdienstes
  • Erste Hilfe Ausrüstung für unterwegs
  • u.v.m.

Weitere Informationen:

https://www.naturerlebnisschule.de/weiterbildungen-2/outdoor-erste-hilfe/

RaesfeldKreis BorkenSonstigesVorträge & Lesungen
NaturErlebnisSchule, Hagenwiese 40, 46348 Raesfeld
Routenplanung:

ICS/iCal